Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

- wwt-Fach-Artikel Oktober 2013:  

Anaerobe Tauchwand-Reaktoren [Anaerobe Schikanen-Reaktoren]

Anaerobe Abwasser- und Schlammbehandlung für dezentrale Anlagen –

ein sinnvoller Ansatz für neuartige Sanitärsysteme? 

Autoren: AquaVerde, BORDA, IB Wirsich, IIRM Uni Leipzig

http://aqua-verde.de/data/documents/Druck-wwt-1013-13-16.pdf

 

wwt Oktober 2013wwt Oktober 2013

 


 

Prof. McCarty's ABR-Patent 5091315 von 1989

 


 

Artikel aus dem:  Tagungsband: 47. Essener Tagung für Wasser- und Abfallwirtschaft. 19.3.-21.3.2014 in Essen. Aachen 2014. ISSN 0342-6068.

Kreislaufwirtschaftsgesetz für Abwasser öffnen

ein interessanter Beitrag von Prof. Jörg Londong und Mathias Hartmann/ Bauhaus Uni Weimar.

"Angepasste Einzelfalllösungen unter wegweisenden politischen Rahmenbedingungen statt detaillierter administrativer Vorgaben- ein Plädoyer für die Ingenieur- und Rechtskunst"

Beginnend mit dem Schiller-Zitat: "Das Gesetz hat zum Schneckengang verdorben, was Adlerflug geworden wäre", fordern die Autoren ein Überdenken unserer deutschen Genehmigungsverfahren in Richtung angepasster, flexibler administrativer Vorgaben, u.a. damit sich innovative Infrastrukturformen (z.B. Hamburg Water Cycle) besser verbreiten können.

Kern der Forderung: Das Kreislaufwirtschaftsgesetz für Abwasser öffnen.

http://aqua-verde.de/data/documents/47.-Essener-Tagung-fuer-Wasser-und-Abfallwirtschaft.pdf